Regiearbeiten

Elemente:

  • Vereinbarte Arbeiten
  • Vergütung nach Aufwand ohne festen Preis
    • Vereinbarung von Regieansätzen
    • Keine Vereinbarung von Regieansätzen: > Regietarife der örtlichen Berufsverbände
    • Keine Verbandstarife: > Festsetzung des Werklohns zu Selbstkosten des Unternehmers
  • Beweislast für den Aufwand: Unternehmer
    • Regierapport von Bauleitung unterzeichnen lassen (begründet Vermutung, dass der ausgewiesene Aufwand geleistet wurde und nötig war).
    • Bauleitung sollte nur kritisch geprüften und ausgewiesenen Aufwand genehmigen.

Drucken / Weiterempfehlen: